CBD Öl 5 %

Häufig gestellte Fragen (FAQ):

Was genau ist die Wirkung von CBD auf den Körper?

Die Verwendungsmöglichkeiten von CBD sind vielfältig, und CBD wird sogar zur Behandlung von Krankheiten, zum Stressabbau und zur Schmerzlinderung eingesetzt. Seine therapeutische Wirkung wurde zur Bekämpfung schlechter Angewohnheiten sowie zur Verbesserung des Wohlbefindens und des Selbstbewusstseins eingesetzt. CBD-Tropfen enthalten viele nützliche Fettsäuren, darunter Omega-3 und Omega-6, die sich positiv auf die Gesundheit der Haut auswirken und den Blutdruck verbessern. 

Reduziert Ängste und Stress. CBD interagiert mit dem menschlichen Endocannabinoid-System auf eine Weise, die Ängste und Sorgen reduziert, für guten Schlaf sorgt und Depressionen lindert.

Schmerzlinderung. CBD hat natürliche schmerzlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften, die selbst starke chronische Schmerzen lindern können.

Behandlung und Linderung der Symptome von neurologischen Erkrankungen. Jüngste Studien haben gezeigt, dass CBD-haltige Produkte diese Auswirkungen verringern, indem sie das Nervensystem stärken. Es kann auch bei der Genesung nach einer Chemotherapie hilfreich sein.

Sich fit halten. CBD sorgt für ein optimales Funktionieren wichtiger Körperfunktionen wie Stoffwechsel, Immunität und Energiehaushalt. Deshalb hilft die Einnahme von CBD vor oder während des Trainings und der Wettkämpfe den Sportlern, ihre sportliche Form schnell wiederherzustellen und zu erhalten.

Behandlung des Entzugssyndroms bei der Raucherentwöhnung. Das Entzugssyndrom, das bei der Raucherentwöhnung auftritt, beeinträchtigt die Lebensqualität erheblich. Jüngste Studien haben gezeigt, dass CBD dazu beiträgt, das Verlangen nach Tabak zu reduzieren, so dass Sie ein für alle Mal mit dem Rauchen aufhören können.

Was sind die Nebenwirkungen der Einnahme von CBD?

Bei richtiger Anwendung verursachen CBD-Produkte keine Nebenwirkungen, aber wenn zu viel auf einmal eingenommen wird, kann es zu Schwindel, Darmverstimmung und Appetitlosigkeit kommen. Menschen mit Überempfindlichkeit sollten bei der erstmaligen Einnahme vorsichtig sein, und schwangere und stillende Frauen sollten ganz auf CBD-Öle verzichten. 

Obwohl in Studien keine schwerwiegenden Nebenwirkungen selbst bei einer hohen CBD-Dosis festgestellt wurden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie mit einer Kur beginnen, da CBD Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten haben kann. Das Gleiche gilt für Menschen, die Säurehemmer einnehmen, da es noch keine Langzeitstudien zu diesem Thema gibt. Es ist jedoch erwiesen, dass CBD bei normaler Einnahme keine toxischen Reaktionen hervorruft. 

Wo kann man CBD-Öl am besten lagern?

Da der CBD-Bestandteil sehr lichtempfindlich ist, sollte er an einem dunklen, kühlen Ort gelagert werden, um die Zerstörung seiner Struktur zu vermeiden. Um zu verhindern, dass CBD-Öl während der Lagerung und des Transports verdirbt, liefert Appolo es in einer Braunglasflasche mit undurchsichtiger Verpackung. Am besten ist es, das Produkt im Kühlschrank zu lagern und dabei die obersten, kälteren Fächer zu vermeiden.

Wie lange sollte ich CBD-Öl unter der Zunge behalten, um es zu absorbieren?

Um die gewünschte Wirkung zu erzielen, müssen Sie dem Öl Zeit geben, um gut einzuziehen. Dazu halten Sie ihn etwa 30-60 Sekunden lang unter die Zunge. Versuchen Sie, mindestens eine halbe Stunde nach der Einnahme des Präparats nichts zu essen oder zu trinken, damit Ihr Körper es besser aufnehmen kann. 

Was soll ich tun, wenn ich die Tropfen nicht zählen kann?

Meistens tritt das Problem mit der Tröpfchenzählung auf, weil unter der Zunge nur noch wenig Speichel vorhanden ist. Um dieses Problem zu beseitigen, sollten Sie die gesamte Flüssigkeit im Mund schlucken, bevor Sie das CBD-Öl einnehmen. Versuchen Sie auch, das Verfahren vor einem Spiegel durchzuführen, damit Sie den Vorgang kontrollieren können.

Was sollte ich tun, wenn ich den Geschmack von CBD-Öl nicht mag?

Um den Geschmack von CBD-Öl weniger ausgeprägt zu machen, mischen Sie es mit einem geschmacksneutralen Pflanzenöl und träufeln Sie es wie gewohnt unter die Zunge. Sie können es auch mit dem Essen einnehmen, wie wir weiter unten näher erläutern werden.  

Kann ich mit CBD-Öl kochen?

Ja, das können Sie, aber Sie sollten nicht zu hohe Temperaturen verwenden, da CBD-Öl bei 160 Grad zu verdampfen beginnt. Am besten fügen Sie ihn zu bereits gekochten Gerichten hinzu und verdünnen ihn je nach Portionsgröße. CBD wird jedoch am besten absorbiert, wenn es sublingual eingenommen wird. Wenn Sie es mit der Nahrung einnehmen möchten, empfiehlt es sich, ein Öl mit einem hohen CBD-Gehalt einzunehmen, um die verlorenen Bestandteile auszugleichen.

CBD-Öl 15 Prozent

Beschreibung des Produkts

Apollo - Spitzenqualität mit mildem Geschmack.

Die CBD-Öle von Apollo sind ein Schweizer Premium-Produkt, das in jeder Phase der Entwicklung und Produktion qualitätskontrolliert ist: vom zertifizierten Anbau auf Hanffeldern mit vollständigem Verzicht auf Pestizide und Herbizide über fein abgestimmte Extraktionsverfahren bis hin zur Verpackung in versiegelten, haltbaren Glasflaschen. Zur Firmenideologie gehören die Einhaltung höchster Qualitätsstandards und eine regelmäßige Selbstverbesserung. Deshalb bestätigen unabhängige Labors in regelmäßigen Tests das hervorragende Cannabinoidprofil der CBD-Öle von Apollo in detaillierten Analysezertifikaten.

Unsere biologischen Naturextrakte, die ausschließlich aus cannabidiolhaltigen Cannabissorten gewonnen werden, erfüllen alle Anforderungen.

Apollo bietet seinen Kunden Vollsortiment-Öle, ein Produkt, das alle natürlichen Inhaltsstoffe von Cannabisextrakten wie Terpene, Flavonoide, Cannabinoide und ätherische Öle enthält. Dank ihrer kombinierten Wirkung ist die Wirkung des Vollspektrumsöls ausgeprägter, die Inhaltsstoffe werden besser vom Körper aufgenommen und Sie erhalten mehr gesundheitliche Vorteile. CBD-Öle enthalten keine psychoaktiven Substanzen und haben keine berauschende Wirkung, so dass sie sowohl für kosmetische Zwecke als auch als Nahrungsergänzungsmittel zur Erhaltung der körperlichen Verfassung und zur Verbesserung der Gesundheit im Alltag verwendet werden können.

Gebrauchsanweisung

Es wird empfohlen, zweimal täglich 4 Tropfen auf die Schleimhaut unter der Zunge aufzutragen. CBD-Öl sollte kurz (20-30 Sekunden bis eine Minute) im Mund behalten werden, bevor es geschluckt wird.

Um die Wirksamkeit des Kurses zu erhöhen, empfehlen wir Ihnen, die CBD-Tropfen einen Monat lang nach dem gleichen Muster einzunehmen.

Gebrauchsanweisung: Schütteln Sie die Flasche vor jedem Gebrauch leicht.

Lagerung: Bewahren Sie CBD-Öl immer aufrecht, kühl und lichtgeschützt auf.

Haltbarkeit: Das Produkt ist bei strikter Einhaltung der Lagerbedingungen bis zu sechs Monate nach dem Öffnen verwendbar.